Unzulässig wäre bspw. Trotzdem braucht man ja den Hinweis, dass bei Klick eben Daten gesendet werden, oder? Auf der Website des Entwicklers kann man das Plugin in Aktion sehen.

Create your website today. Das bedeutet, dass eine informierte Einwilligung i. Wenn du externe Tools, wie InLinkz dafür verwendest, musst du schauen, ob und wie dadurch personenbezogene Daten verarbeitet werden bei InLinkz muss man glaube ich die E-Mail-Adresse angeben, um einen Link einzureichen.

Sofern Sie diese Funktion nutzen wollen, werden Sie zunächst auf Facebook weitergeleitet. Man müsste mal schauen, was die YouTube-Nutzungsbedingungen abdecken. Nachweis der Einwilligung: